Januar 2020

13. Musikerstammtisch „Offene Bühne“ – Hohenwestedt –

Hotel Landhaus – 16.01.2020

Herzlichen Dank an Thomas Fuchs für Bericht und Fotos! 🙂

ABWECHSLUNGSREICH IN DAS NEUE JAHR
Zum erstem Mal trafen sich die Künstler und Fans im großen Saal des Landhauses zu Hohenwestedt. Nahezu alle Stühle waren besetzt als Gabi und Uli zu einer Eröffnungssession baten. Im Anschluß legten dann „2gether“ los. Karl brachte ein Lied in perfektem „Berlinerrisch“. Dann übernahm Frank die Bühne und brachte einige bekannte Titel zu Gehör, allerdings mit eigenen sehr lustigen Texten versehen. Klasse. Mit getragener Stimme führte Sonja uns dann durch ihr musikalisches Universum. Ein sehr schönes Set. „Sour Mash“ ging mit Bluegrasssongs an den Start. Die Beiden rückten von der Bühne ins Publikum, dahin, wo nahezu gar kein Licht mehr war. Klaus Peter aus Marne brachte bekanntes und unbekanntes zu Gehör und zum Schluß brach ein Stimmorkan durch den Saal. Tom hat eine Organ zum Niederknien. Dazu zupfte er eine beeindruckende Resonatorgitarre, kurz Dobro. Die Stunden flogen nur so dahin und es wurde Zeit für die Abschlußsession.
Ein überaus abwechslungsreicher und schöner Abend ging damit nach mehr als 4 Stunden zu Ende. – Am Rande: Licht sehr knapp, Sound gut. Das Team vom Landhaus hatte wieder einen kleine Karte zusammengestellt. Die Premiere im großen Saal ist gelungen. Hoffentlich braucht der Stammtisch nun nicht mehr umziehen.