LANDHAUS-Konzerte 2020

DONNERSTAG 24. SEPTEMBER  KONZERTBEGINN 19 Uhr

Einlass ab 18.30 Uhr – aNMELDUNG UNTER 04874 900335 ODER 0151 41248751- gABI sPILKER

Duo ‚Heiderosen

taucht mit ihrer Musik in die Vergangenheit nordeuropäischer Tänze und Lieder ein. – Neben den irischen, französischen und schwedischen Tänzen und Balladen liegt ein Schwerpunkt ihres Schaffens auf der Präsentation deutscher Handwerks- und Liebeslieder voriger Jahrhunderte. Ihre Musik erklingt auf authentischen Instrumenten, wie der Cister, welche ein altes deutsches Saiteninstrument ist, das bereits im 17. Jahrhundert in Thüringen und später in Hamburg gebaut und in ganz Deutschland gespielt wurde, bevor ihm die Gitarre den Rang ablief und der Pennywhistle, die es besonders in Irland zu großer Beliebtheit gebracht hat. Weiterhin kommt ein Akkordeon, eine Ukulele und diverse Rhythmusinstrumente, wie Fußschellen und ein Schellenkranz zum Einsatz. Duo HEIDEROSEN

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

26. März hätte ‚SOUR MASH – BLUEGRASS UND MEHR…‘ ordentlich in die Saiten gehauen… aber auch das fiel Corona zum Opfer… wird sicher nachgeholt!

Es entfällt ebenfalls der geplante und bereits angekündigte LANDHAUS-KONZERTABEND mit derWERNER MARQUARDT COMBO

………………………………………………………………………………………………………..

Ein toller Anfang der LANDHAUS-KONZERTREIHE 2020

war es mit  A.C.HIM

*********************************************************************

Herzlichen Dank allen Musikerinnen und Musikern für eine wunderbare ‚LANDHAUS-KONZERTREIHE 2019‘!